weather-image
15°
×

Zahlreiche Feuerwehren kämpfen gegen Feuer und Rauch

Riesige Rauchsäule über Reiterhof - Pferde gerettet

PETERSHAGEN-BIERDE. Die Rauchsäule war pechschwarz und kilometerweit zu sehen - Flammen loderten empor, giftige Brandgase stiegen über einem Reiterhof bei Bierde, kurz hinter der Landesgrenze zu Bückeburg, auf. Auch von Bückeburg war das Feuer zu sehen. Am Montagvormittag um 11.05 Uhr war der erste Notruf bei der Feuerwehr eingegangen. Die Leitstelle löste sofort Großalarm aus.

veröffentlicht am 26.04.2021 um 11:47 Uhr
aktualisiert am 26.04.2021 um 19:43 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige