weather-image

Rotlicht missachtet – Unfall auf Kreuzung

BÜCKEBURG. Auf der Kreuzung Obertorstraße/Scheier Straße/Ulmenallee hat sich am Sonntagnachmittag gegen 13.40 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Bückeburg ist eine 83 Jahre alte Frau aus Obernkirchen mit ihrem VW Polo bei Rot über die Ampel gefahren.

veröffentlicht am 15.12.2019 um 17:08 Uhr

Der Unfallort: Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Passat gegen einen Schildermasten und den Renault geschoben. Foto: Fabian Hahn
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige