weather-image
18°

Fluten laufen in Wohnhaus und machen Straßen unpassierbar / Feuerwehr im Unwettereinsatz

Schlammmassen fließen durch Ort

KLEIN HOLTENSEN. Tief „Axel“ hat auch das Auetal nicht verschont. Besonders schlimm traf das Unwetter am Dienstagabend Klein Holtensen. Schlamm- und Wasser-Massen flossen durch das Dorf. Die braune Brühe lief auch in ein Wohnhaus.

veröffentlicht am 21.05.2019 um 17:45 Uhr
aktualisiert am 21.05.2019 um 19:50 Uhr

Feuerwehrleute räumen die Straßen im Ort von Schlamm und Geröll frei. FotoS: pr.
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige