weather-image
16°
×

Polizei geht von Unglück aus

Schwer verletzt: Mann stürzt aus Fenster

BAD OEYNHAUSEN. Offenbar schwere Verletzungen erlitt ein 39-jähriger Bad Oeynhausener, als er in der Nacht zu Dienstag aus einem offen stehenden Fenster seiner Wohnung im dritten Obergeschoss in die Tiefe stürzte:

veröffentlicht am 06.08.2019 um 11:37 Uhr

BAD OEYNHAUSEN. Offenbar schwere Verletzungen erlitt ein 39-jähriger Bad Oeynhausener, als er in der Nacht zu Dienstag aus einem offen stehenden Fenster seiner Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in die Tiefe stürzte. Seine Ehefrau hatte plötzlich ein ungewöhnliches Geräusch wahrgenommen, schaute aus dem Fenster nach unten und sah dort ihren Mann an der Treppe zum Keller liegen.

Die Rettungskräfte waren gegen 0.35 Uhr zur Brucher Straße gerufen worden. Ein Notarzt kümmerte sich um den ansprechbaren 39-Jährigen und veranlasste dessen Transport zur weiteren medizinischen Versorgung ins Krankenhaus.

Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. Offenbar war der 39-Jährige alkoholisiert. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand ergeben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige