weather-image
32°
×

Ermittlungen laufen

Schwerer Unfall am Weseranger: 82-Jähriger schleift Radfahrerin mit

RINTELN. Am gestrigen Donnerstag kam es gegen 13 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 82-Jähriger Autofahrer rammte eine 58-Jährige Fahrrad-Fahrerin, während er den Parkplatz Weseranger auf die Dankerser Straße verlassen will. Der Autofahrer schliff das Rad und die Fahrerin noch drei Meter mit. Ersthelfer mussten die Frau bergen, indem sie das Auto anhoben. Zeugen zufolge heulte der Motor noch einmal auf. Das lässt vermutet, dass der 82-Jährige weiterfahren wollen. Die Verletzte ist im Krankenhaus, gegen den Autofahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

veröffentlicht am 04.06.2021 um 08:49 Uhr
aktualisiert am 04.06.2021 um 09:25 Uhr

RINTELN. Die Polizei war während des Unfalls nur gut 30 Meter entfernt  und leitete sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen ein. Die verletzte Frau wird im Anschluss ins Krankenhaus verbracht. Gegen den Fahrzeugführer wird nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ermittelt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang allerdings auch darauf hin, dass der kombinierte Rad-Gehweg an dieser Stelle nur in eine Richtung zu befahren ist und nicht von der Bahnhofstraße kommend abwärts in Richtung der Parkplatzzufahrt Weseranger.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige