weather-image
20°
×

Von der Fahrbahn abgekommen

Schwerverletzt: Mofafahrer steuert in Straßengraben

BÜCKEBURG. Ein 62-jähriger Bückeburger ist gestern gegen 17 Uhr mit seinem Mofa auf der Kreisstraße 15 (Heveser Straße) zwischen Warber und Rusbend von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

veröffentlicht am 08.05.2020 um 11:07 Uhr

Der Zweiradfahrer folgte nicht dem Verlauf einer Linkskurve und steuerte das Fahrzeug geradewegs in einen Straßengraben. Der beschriebene Unfallhergang lässt sich sehr wahrscheinlich auf die Alkoholbeeinflussung des Bückeburgers zurückführen, der dem Klinikum Schaumburg nach der Entnahme einer Blutprobe zugeführt werden musste.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige