weather-image
15°
×

Sechs Anzeigen: Mehrere Verstöße gegen Ausgangssperre in Rinteln

Wie die Polizei in Rinteln am Sonntag bekanntgab, kam es seit dem Inkrafttreten der Ausgangssperre in Schaumburg zu mehreren Verstößen in Rinteln. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden insgesamt sechs Ordnungswidrigkeitsanzeigen eingeleitet.

veröffentlicht am 25.04.2021 um 12:06 Uhr

"Um 03:55 Uhr am Sonntag wurden zwei Personen ohne triftigen Grund fußläufig auf der Detmolder Straße in Rinteln kontrolliert. Diese beiden 18- und 19-jährigen Rintelner wurden bereits am Vorabend durch die Beamten auf die Ausgangssperre hingewiesen. Zu einem weiteren Mehrfachverstoss kam es zuvor am Sonntag gegen 03:45 Uhr durch vier Rintelner im Alter von 15 bis 19 Jahren in einem Pkw aus drei verschiedenen Haushalten in Rinteln in der Stükenstraße."


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige