weather-image
19°

Unfall löst Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst aus

Segelflugzeug in Engern notgelandet

ENGERN. Am Donnerstagnachmittag ist gegen 16.30 Uhr ein Kleinflugzeug auf einem Gerstenfeld in Engern notgelandet. Die Leitstelle schickte neben zwei DRK-Rettungswagen und einem Notarzt auch die Feuerwehren Engern, Rinteln, Steinbergen, Unter der Schaumburg und Ahe zum Unglücksort.

veröffentlicht am 13.06.2019 um 16:44 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 21:05 Uhr

Das Segelflugzeug ist auf dem Feld notgelandet. Rettungskräfte sind dem Piloten zu Hilfe geeilt.  Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige