weather-image
22°

Autofahrer bölkt Radfahrer an

Streit endet mit Verkehrsunfall

BÜCKEBURG. Ein 14-jähriger Radfahrer aus Ahnsen und ein 40-jähriger Autofahrer aus Diepholz haben „gewisse Diskrepanzen“ nicht abschließend klären können und trugen den verbalen Streit quasi im Fahren in Bückeburg auf der Kreuzbreite aus. Das Ergebnis: ein leicht verletzter Radfahrer sowie Schäden am Auto und am Rad.

veröffentlicht am 04.06.2019 um 15:14 Uhr

270_0900_136897_Blaulicht.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige