weather-image
20°

Spürhund „Antrax“ schlägt an

Tetrapack voller Drogen gefunden

MINDEN. Eine beachtliche Menge Drogen ist jetzt durch eine aufmerksame Zeugin in Minden von der Polizei gefunden worden. Zwei Verdächtige wirkten bei der Polizeikontrolle so nervös, dass ein Polizeispürhund hinzugerufen wurde. Hund „Antrax“ schlug schließlich an - bei einem Tetrapack.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 13:01 Uhr

Bei der Durchsuchung des Autos findet Polizeihund „Antrax“ insgesamt 70 Gramm Marihuana. Foto: Polizei Minden-Lübbecke



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare