weather-image
10°
×

Trotz Polizeieinsatz: Rodeln in Goldbeck weiter erlaubt

Am heutigen Donnerstag war die Polizei in Goldbeck im Einsatz. Einige Anwesende haben die Aussagen der Polizei so interpretiert, dass Rodeln dort nun verboten sei. Dem ist nicht so, erklärte ein Polizeisprecher auf Anfrage unserer Zeitung. Die Polizei habe nur die wild parkenden Autos kontrolliert und auf Parkverstöße hingewiesen.

veröffentlicht am 07.01.2021 um 17:46 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige