weather-image
22°

Unfall auf Kreuzung in Warber

BÜCKEBURG. Ein 50-jähriger Fahrer einesTransporters aus Petershagen hat am Dienstagnachmittag gegen 16.20 Uhr an der Kreuzung im Ortsteil die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte 28-jährige Fahrerin aus Bückeburg übersehen, die sich mit ihrem Pkw Renault aus Richtung Rusbend der Kreuzung genähert hatte. Beide Fahrzeuge stießen nach Angaben der Polizei Bückeburg im Kreuzungsbereich zusammen. Dabei wurde die Bückeburgerin verletzt und kam vorsorglich in das Klinikum Schaumburg.Foto: Polizei

veröffentlicht am 15.05.2019 um 12:55 Uhr

Bei dem Unfall in Warber wurde eine Fahrerin verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. Foto: Polizei



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige