weather-image
25°

Nach schwerem Unfall bei Schloss Baum: Staatsanwaltschaft beschlagnahmt beide Fahrzeuge

Unfallhergang weiter ungeklärt

BÜCKEBURG. Nach dem schweren Unfall bei Schloss Baum hat die Staatsanwaltschaft Bückeburg die weiteren Ermittlungen übernommen.

veröffentlicht am 24.06.2019 um 13:25 Uhr
aktualisiert am 24.06.2019 um 19:10 Uhr

Weil der Unfallhergang bisher nicht geklärt werden konnte, hat die Staatsanwaltschaft Bückeburg die Ermittlungen übernommen und beide Fahrzeuge beschlagnahmt. Ein Sachverständiger ist eingeschaltet. Foto: tol
4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Raimund Cremers Redakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare