weather-image
19°
×

Unter Drogen auf dem Krad erwischt

BÜCKEBURG. Am Donnerstagabend  fiel der Polizei auf der Petzer Straße in Bückeburg ein Kleinkraftrad auf, bei dem der Sozius keinen vorgeschriebenen Helm trug. Der 16-jährige Fahrer des Krades räumte gegenüber den Beamten den Konsum von Marihuana ein und musste mit zur Polizeiwache, um sich eine Blutprobe entnehmen zu lassen.

veröffentlicht am 31.01.2020 um 13:05 Uhr

Dem Bückeburger wurde die Weiterfahrt untersagt. Wenn sich die Vorermittlungen der Polizei und die Auswertungen der vorgenommen Blutprobe bestätigen, wird er in nächster Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige