weather-image
21°
×

Unter Drogen ohne Führerschein unterwegs

OBERNKIRCHEN.  Ohne eine Fahrerlaubnis zu besitzen und unter dem Einfluss von Drogen beziehungsweise berauschenden Medikamenten ist gestern gegen 12.30 Uhr eine 33-jährige Obernkirchenerin in einem VW auf dem Lerchenweg in Obernkirchen unterwegs gewesen.

veröffentlicht am 04.06.2020 um 12:40 Uhr

Die Polizei Obernkirchen ordnete eine Blutentnahme bei der 33-Jährigen an und stellte die Fahrzeugschlüssel des Wagens sicher.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige