weather-image
36°

UPDATE: Jugendliche mit vorgehaltener Pistole überfallen

RINTELN. Raubüberfall am helllichten Tag, mitten in der Innenstadt: Am Dienstagvormittag, 9.30 Uhr, wurden zwei 15-jährige Schüler mit vorgehaltener Pistole überfallen. „Er hat mit der Waffe vor ihrem Gesicht herumgefuchtelt“, berichtet Kriminalhauptkommisar Andreas Schmidt. Der Täter, er soll zwischen 20 und 25 Jahren alt sein, lauerte den beiden Schülern in der Giebelgasse auf. Die Gasse liegt am Anfang der Fußgängerzone, in der Nähe der IGS, und vormittags wird sie nach Aussagen von Anwohnern gerne von Schülern für eine heimliche Zigarette genutzt.

veröffentlicht am 05.02.2019 um 13:13 Uhr
aktualisiert am 05.02.2019 um 16:13 Uhr

ri-ueberfall12-0602



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare