weather-image
19°
×

Update durch Polizei

UPDATE: Vermisste Jugendliche wieder da

RINTELN. Seit Freitagabend werden zwei Jugendliche vermisst. Gesucht werden der zwölfjährige Devin W. sowie der gleichaltrige Joel D. Am Freitagabend waren sie aus einer Wohngruppe der Jugendeinrichtung "Hirschkuppe" in Steinbergen entlaufen.

veröffentlicht am 26.01.2020 um 14:14 Uhr
aktualisiert am 26.01.2020 um 22:13 Uhr

RINTELN. Seit Freitagabend werden zwei Jugendliche vermisst. Gesucht werden der zwölfjährige Devin W. sowie der gleichaltrige Joel D. Eine entsprechende Meldung auf dem Onlineportal „Rinteln Aktuell“ bestätigte jetzt die Polizei Rinteln gegenüber dieser Zeitung. Die Jugendlichen sind demnach am Freitag gegen 20.20 Uhr aus einer Wohngruppe der Jugendeinrichtung „Hirschkuppe“ in Steinbergen entlaufen. Joel trägt demnach einen olivgrünen Parker, ist etwa 1,60 Meter groß und schlank. Devin trägt eine dunkle Jacke und ist etwas kleiner als Joel.

Die Jugendlichen sollen in Hameln bei anderen Personen untergekommen sein, so die Polizei. Den Standort Hameln habe eine Ortung über den Google-Account eines der Jungen ergeben, und seitdem gebe es keine anderweitigen Hinweise, so die Beamten. Die Polizei Rinteln nimmt Hinweise unter (0 57 51) 9 54 50 entgegen.

UPDATE: Wie die Polizei mitteilt, konnten die zwei Jugendlichen am Sonntagabend nach dem Hinweis eines aufmerksamen Zeugen im Hamelner Stadtgebiet durch die zuständige Polizei der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden angetroffen und unversehrt in Obhut genommen werden. 

Hinweis: Die ursprüngliche Meldung über die beiden vermissten Jugendliche beinhaltete Bilder der beiden. Da die Jugendlichen gefunden wurden, haben wir die Bilder entfernt. Die Redaktion.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige