weather-image
22°

Neun Menschen in Kliniken gebracht / Polizeibeamte retten Bewohner / Feuerwehr: „Heldenhafter Einsatz“

UPDATE: Zwei Schwerverletzte bei Großfeuer in Vehlen

VEHLEN. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr haben zwei mutige Polizeibeamte am frühen Freitagmorgen gegen 1.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Vehlener Straße in Vehlen sieben Bewohner aus einem verqualmten und brennenden Haus gerettet.

veröffentlicht am 03.05.2019 um 06:49 Uhr
aktualisiert am 20.05.2019 um 19:59 Uhr

Bis zu drei Meter hohe Flammen schlagen aus dem Dachstuhl. Feuerwehrleute bekämpfen von einer Drehleiter das Feuer. Neun Menschen werden verletzt. Fotos: fh
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige