weather-image

Einsatz für Rettungskräfte

Verwirrte Person nachts an Weser unterwegs

RINTELN. Am Dienstagabend sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in den Bereich der Weser gerufen worden: Es wurde zunächst gemeldet, dass eine Person in der Weser sei und gesucht werden müsste. Die Sachlage vor Ort stellte sich zum Glück als etwas harmloser heraus: Die Rettungskräfte fanden eine offenkundig verwirrte Person vor:

veröffentlicht am 16.10.2019 um 10:56 Uhr

ri-weser-1710



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige