weather-image
10°
×

Waggon entgleist - Hermannstraße wieder frei

An der Mindener Hermannstraße ist am Montagmorgen ein leerer Waggon der Mindener Kreisbahn (MKB) aus den Schienen gesprungen.

veröffentlicht am 15.02.2021 um 10:51 Uhr

Wie die MKB auf Anfrage berichtet, steht die Ursache bislang nicht fest. Die Hermannstraße war zunächst gesperrt. Inzwischen ist die Straße wieder freigegeben, Lok und Waggon wurden getrennt, die Lok vom Übergang über die Hermannnstraße in Richtung Weser weggefahren. Durch den Unfall wurden unter anderem zwei Schilder direkt am Gleis beschädigt. Bei dem Waggon handelt es sich um einen Güterwagen mit dem Tiernahrung transportiert wird.

mt




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige