weather-image
19°
×

Wildschwein tot aus Mittellandkanal geborgen

BÜCKEBURG. Als eine Spaziergängerin mit ihrem Hund sah, dass im Mittellandkanal ein Wildschwein um sein Leben kämpfte, wählte sie sofort den Notruf. Trotz der schnell zum Einsatzort eilenden Rettungskräfte konnte das Tier leider nur tot geborgen werden.

veröffentlicht am 22.01.2020 um 18:10 Uhr

Der Körper wurde dem zuständigen Jagdpächter übergeben, erklärt Stadtpressewart Moritz Gumin. Im Einsatz war die Feuerwehr Bückeburg Stadt, der Löschzug West der Feuerwehr, bestehend aus den Ortswehren Evesen, Röcke und Cammer, sowie der Einsatzleitwagen.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige