weather-image
23°

Vier Täter begehen gemeinsam Diebstahl

Zigarettendiebe gestellt

RINTELN. Am Samstag versuchen vier Beschuldigte gegen 14.30 Uhr, in einem Einkaufsmarkt arbeitsteilig Zigaretten zu entwenden, so der bisherige Ermittlungsstand der Polizei.

veröffentlicht am 03.06.2019 um 10:12 Uhr

270_0900_136667_3043384_4_articledetail_270_0900_28388_b.jpg

Während der erste der Täter den Kassierer versucht abzulenken, holen die anderen Beschuldigten Zigaretten aus der Auslage, reichen sie nach hinten durch, wo der letzte der Beschuldigten die Zigaretten in einen Rucksack steckt. Zwei der Beschuldigten werden direkt vor Ort durch das Marktpersonal gestellt.

Die Polizei ermittelte wegen Bandendiebstahls und da zumindest einer der Täter keinen Wohnsitz in Deutschland hatte, wurden sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen und noch am Sonntag einem Richter vorgeführt, der eine sogenannte „Hauptverhandlungshaft“ anordnete. Bereits am Dienstag wird das Verfahren stattfinden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare