weather-image
22°

Unfall mit hohem Sachschaden

Zwei Verletzte

MINDEN. Die kurze Unachtsamkeit eines 21-jährigen Autofahrers hat am Dienstagnachmittag zu einem Auffahrunfall mit hohem Sachschaden geführt. Hierbei zogen sich zwei Autofahrer leichte Verletzungen zu.

veröffentlicht am 04.10.2018 um 12:07 Uhr

Die Stoßstange des Bullis verkeilte sich beim Auffahren in das Heck des Passats. Foto: Polizei Minden-Lübbecke



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare