weather-image
21°

Landfrauen radeln durch Vereinsgebiet

Entlang der Weser

veröffentlicht am 09.09.2016 um 08:24 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:33 Uhr

270_0900_12872_v_Fahrrad_0709.jpg

RINTELN/HSSISCH OLDENDORF. „Mit dem Rad entlang der Weser“ hieß es im neuen Programm der Landfrauen Rinteln/Hessisch Oldendorf. Diesem Aufruf folgten 20 gut gelaunte Landfrauen, die Heidrun Kuhlmann in Rinteln am Parkplatz Weseranger begrüßte. Dort begann auch die Tour.

Bei sommerlichen Temperaturen ging es durch etliche Ortschaften des Vereinsgebietes – über Engern und Großenwieden bis nach Fuhlen. Dort angekommen, wurden die radelnden Landfrauen von Vereinsmitgliedern aus Fuhlen im Gemeindehaus herzlich empfangen.

Die Damen hatten Kaffee und Kuchen vorbereitet und die Radfahrerinnen konnten sich an die gedeckte Kaffeetafel setzen. Gut gestärkt und erholt traten sie ihre Rückfahrt an.

Auf der anderen Weserseite führte der Weg zurück. Über Hohenrode, Strücken, Exten und weiter zum Ausgangspunkt nach Rinteln. Es war für alle ein wunderschöner Tag im heimischen Weserbergland. Kaum jemand mochte glauben, dass die Landfrauen 30 Kilometer – einige auch mehr – zurückgelegt hatten. Die Vorstandsdamen bedankten sich für die tolle Unterstützung der Fuhlener Landfrauen.red




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare