weather-image
21°

MGV nimmt Abschied vom Sommer

BÜCKEBURG. Der erste und zweite Bass des Bückeburger Männergesangvereins von 1841 haben jetzt zum „Abschied vom Sommersingen“ in die Sümening´s Tenne eingeladen. Gleichzeitig wurde das 175-jährige Jubiläum des ältesten Vereins in Bückeburg gefeiert. Otfried Todt, 2. Bass und 2. Vorsitzender, konnte 39 Gäste, darunter die Ehrengäste anlässlich des 175-jährigen Jubiläums, Albert Brüggemann als Vertreter der Stadt, Dirk Elmenthaler, 1.Vorsitzender des Kreischorverbandes Hannover , Renate Radtke und Renate Schütte vom Frauenchor Bückeburg sowie Dieter Esse vom Männerchor Stadthagen begrüßen. Abschließend bedankte er sich mit einem Präsent bei Erwin Kornitzki für die Unterstützung bei der Anmietung der Tenne.

veröffentlicht am 08.07.2016 um 15:25 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 09:33 Uhr

270_0900_5087_bEhre0507.jpg

Dirk Elmenthaler überreichte Rudolf Gravermann anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des Chores eine Ehrenurkunde des Deutschen Chorverbandes (siehe Foto) und nahm weitere Ehrungen vor. Rudolf Gravermann erhielt, für 10 Jahre Vorstandsarbeit als 1. Vorsitzender, das Ehrenzeichen in Silber mit Ehrenurkunde.

In Abwesenheit wegen Krankheit wurde Wenzel Meisner als aktiver Sänger mit Urkunde und Ehrenzeichen in Gold für 60-jährige Mitgliedschaft im Sängerkreis Hannover ausgezeichnet. Unterstützt von Dieter Esse wurden für 40-jährige Mitgliedschaft als Sänger, Gotthard Raschke und als Fördermitglied, Horst-Walter Schmöe ausgezeichnet.BÜCKEBURG. Der erste und zweite Bass des Bückeburger Männergesangvereins von 1841 haben jetzt zum „Abschied vom Sommersingen“ in „Sümenings Tenne“ eingeladen. Gleichzeitig wurde das 175-jährige Bestehen des ältesten Vereins in Bückeburg gefeiert. Otfried Todt, zweiter Bass und zweiter Vorsitzender, konnte 39 Gäste, darunter die Ehrengäste anlässlich des 175-jährigen Jubiläums, Albert Brüggemann als Vertreter der Stadt, Dirk Elmenthaler, Erster Vorsitzender des Kreischorverbandes Hannover, Renate Radtke und Renate Schütte vom Frauenchor Bückeburg sowie Dieter Esse vom Männerchor Stadthagen, begrüßen. Abschließend bedankte er sich mit einem Präsent bei Erwin Kornitzki für die Unterstützung bei der Anmietung der „Tenne“.

Dirk Elmenthaler überreichte Rudolf Gravermann anlässlich des 175-jährigen Jubiläums des Chores eine Ehrenurkunde des Deutschen Chorverbandes (siehe Foto) und nahm weitere Ehrungen vor. Rudolf Gravermann erhielt für zehn Jahre Vorstandsarbeit als Erster Vorsitzender das Ehrenzeichen in Silber mit Ehrenurkunde.

In Abwesenheit wegen Krankheit wurde Wenzel Meisner als aktiver Sänger mit Urkunde und Ehrenzeichen in Gold für 60-jährige Mitgliedschaft im Sängerkreis Hannover ausgezeichnet. Unterstützt von Dieter Esse wurden für 40-jährige Mitgliedschaft als Sänger Gotthard Raschke und als Fördermitglied Horst-Walter Schmöe ausgezeichnet.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare