weather-image
22°

Feuerwehr Hohenrode

Neuer „Zug Weser“ übt unter realen Bedingungen

HOHENRODE. Ein Brandeinsatz in Strücken war im vergangenen Jahr für die Ortsfeuerwehr Hohenrode zugleich Gelegenheit, das Zusammenwirken im Rahmen des neu formierten „Zuges Weser“ unter realen Bedingungen zu proben. Dies Thema kam während der Jahresversammlung zur Sprache.

veröffentlicht am 20.01.2017 um 16:09 Uhr

Hohenrodes Vize-Ortsbrandmeister Simon Bein (li.) ist – bis zur nächsten Beförderung – Oberlöschmeister. Rintelns stellvertretender Stadtbrandmeister Bernd Entorf (re.) und der Hohenrodes Ortsbrandmeister Kai-Uwe Entorf freuen sich mit ihm. Foto: who
Porträt_who_120316

Autor

Werner Hoppe Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige