weather-image

Märchenhaft, romantisch und erlesen

Adventsprogramm in sieben Schlössern

Märchenstunden bei Kerzenschein, Kekskrümel im Bett, dicke Socken und dampfende Teetassen: Die Weihnachtszeit naht mit Riesenschritten. Wenn die Dunkelheit vor der Tür immer länger anhält und es zu Hause besonders gemütlich wird, scheint uns immer so gar nichts nach draußen zu locken. Gar nichts? Doch! Einige Ziele sind auch in der dunklen Jahreszeit einfach unwiderstehlich: zum Beispiel die romantischen Schlösser, die in festlichromantisches Licht getaucht ihre vorweihnachtlichen Besucher erwarten. Es ist zu einer beliebten Tradition geworden, dass sich auch die Schlösser im Weserbergland mit Hameln noch einmal zum Jahresende herausputzen, für Jung und Alt ein zauberhaftes Programm zusammenstellen.

veröffentlicht am 22.10.2018 um 13:02 Uhr
aktualisiert am 29.11.2018 um 15:47 Uhr

Weihnachtszauber in Bückeburg. Foto: jp

Autor:

Karin S. Schwarz



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige