weather-image
×

Perseiden und hell leuchtende Planeten

Diese Phänomene lassen sich am August-Himmel beobachten

Vom nächtlichen Sommerhimmel regnen im August die Perseiden, die zu den aktivsten Meteorströmen des ganzen Jahres gehören. Ende der ersten Augusthälfte, mit Maximum in der Nacht vom 12. auf den 13. August, entfalten sie ihre Aktivität. Saturn und Jupiter sind derweil tief am Süd- beziehungsweise Südwesthimmmel auffällig hell zu sehen.

veröffentlicht am 27.07.2019 um 12:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige