weather-image
27°

Eine Attraktion, die eigentlich niemand wollte

Reportage: Ein Nachmittag an der Weihnachtsmarkt-Baustelle

HAMELN. Zwischen Crêpe-Stand und Almhütte klafft ein Loch im Altstadtpflaster: Die Baustelle im Budenzauber zieht die Blicke auf sich – und steht irgendwie auch für die Vorweihnachtszeit. Ein Besuch an der Baugrube.

veröffentlicht am 27.11.2018 um 15:53 Uhr
aktualisiert am 27.11.2018 um 19:30 Uhr

Stein für Stein zurück zur Normalität: Am Dienstagvormittag ist der Schacht so gut wie verfüllt, das Altstadtpflaster größtenteils an seinen alten Platz zurückgekehrt. Fotos: WAL
Muschik, Moritz

Autor

Moritz Muschik Autor zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige