weather-image
20°
×

Teil 2: Hameln verdankt dem Baukünstler auch die lichtdurchflutete Sparkasse und das Hallenbad mit Milchbar

Rudolf Simons Spuren in Hameln: Vom Café am Ring bis zum Büroturm

Der Architekt Rudolf Simon hat in Hameln so unterschiedliche Gebäude wie das Café am Ring, das Hallenbad und das Verwaltungsgebäude der Stadtwerke hinterlassen. Lesen Sie heute die zweite Folge unserer Darstellung zum Schaffen des Baukünstlers, der auch über die Region hinaus einen Ruf als Gestalter der Moderne erwarb.

veröffentlicht am 27.03.2021 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 23.07.2021 um 11:57 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige