weather-image
27°

Stefan Wildhagen hat ein ausgefallenes Hobby: Er ist mit einem Metalldetektor unterwegs

Schatzsucher hilft Polizei

Dass Stefan Wildhagen mit seinem Hobby einmal zur Auflösung von Ermittlungsarbeiten beiträgt, damit hat er wohl selbst nicht gerechnet. Denn eigentlich macht er nichts anderes, als mit einem Metalldetektor bis zu sechs Stunden lang über ein Feld zu laufen. Doch in einem Kriminalfall rund um Schüsse nördlich von Stadthagen war genau das jüngst besonders hilfreich – denn Wildhagen fand das Projektil, dass zum Täter führte.

veröffentlicht am 09.11.2018 um 11:12 Uhr

Stefan Wildhagen mit seiner Ausrüstung auf dem Feld. Stolz präsentiert er seine Funde (siehe unten). FOTO: isa

Autor:

Isabell Remmers



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige