weather-image
14°

Ein Bericht aus dem Schnee

Skiorte Ischgl und Galtür von der Außenwelt abgeschnitten

ISCHGL. Die Schneemassen haben die Ortschaften fest im Griff: Ischgl ist nun ebenso wie der Nachbarort Galtür von der Außenwelt abgeschnitten, eingeschneit nach fast zweitägigem Dauerschneefall. Die Talstraße, die Ischgl und die anderen Skiorte in der Region mit den Autobahnen verbindet, ist gesperrt, aktuell kommt niemand rein oder raus.

veröffentlicht am 14.01.2019 um 14:57 Uhr
aktualisiert am 15.01.2019 um 12:05 Uhr

Dichtes Schneetreiben in Ischgl. Immer wieder werden durch Sprengungen kontrolliert Lawinen ausgelöst. Foto: TT
Thomas Thimm

Autor

Thomas Thimm Stv. Chefredakteur zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige