weather-image
×

Teil 2: Ein Strindbergsches Ehedrama – Sophie Sanders fragwürdige Freiräume

Zwischen Liebeslust und Wahnsinn

Die gebürtige Pyrmonterin Sophie Sander lebte ab 1795 mit ihrem Ehemann Daniel Sander in Berlin. Dort wurde aus der Hausfrau und Mutter eine namhafte Salonnière. Die attraktive und unterhaltsame Sophie glänzte aber nicht nur als Gastgeberin, sie sorgte auch für diverse Skandale.

veröffentlicht am 11.12.2021 um 14:00 Uhr

11. Dezember 2021 14:00 Uhr

Die gebürtige Pyrmonterin Sophie Sander lebte ab 1795 mit ihrem Ehemann Daniel Sander in Berlin. Dort wurde aus der Hausfrau und Mutter eine namhafte Salonnière. Die attraktive und unterhaltsame Sophie glänzte aber nicht nur als Gastgeberin, sie sorgte auch für diverse Skandale.

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen