weather-image
36°

Nichts als die Wahrheit: Sind wir alle süchtig?

Und ewig lockt das Smartphone

Nichts als die Wahrheit lautet die neue Serie der Dewezet. Warum dies nicht zum Anlass nehmen, um sich mal selbst zu fragen: Geht das eigentlich noch — nicht mehr im Minutentakt aufs Smartphone zu starren und zu checken, ob vielleicht gerade in dieser Sekunde irgendwer geschrieben oder seinen Status geändert hat? Volontärin Franziska Winkler hat es getan.

veröffentlicht am 08.05.2017 um 10:59 Uhr
aktualisiert am 08.05.2017 um 17:29 Uhr

(Fast) unumgänglich: Der Blick aufs Smartphone. Foto: pixabay
Franziska Winkler

Autor

Franziska Winkler Redakteurin / Pressereferentin zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare