weather-image
26°

Er hat in einer Lotterie eine Million Euro gewonnen – sie hat im April die Chance, nachzuziehen

Macht Geld glücklich? „Es beruhigt“

Glück, das ist, wenn man so viel Geld hat, dass man regelmäßig die Rechnungen bezahlen kann“, sagt Siegfried Köpke. Dass er beim Stichwort Glück so schnell auf das Thema Geld kommt, ist vermutlich fast schon Gewohnheit. Denn im Mai 2010 schlug das Glück bei ihm ein: Eine Million Euro brachte ihm sein Los in der Süddeutschen Klassenlotterei (SKL). Vom Hartz-IV-Antragsteller zum Millionär – von einer Minute auf die andere.

veröffentlicht am 28.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 18.03.2017 um 17:36 Uhr

270_008_5358559_hm301_2803.jpg
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare