weather-image
22°

Aleks Slota verlegt die Sage ins Jahr 2019 und macht daraus eine Performance

Berliner Künstler zieht als Rattenfänger durch Ravensburg

RAVENSBURG/HAMELN. Neun Jahre alt war Aleksander Slota, als er das erste Mal die Geschichte des Rattenfängers von Hameln gehört hat. „Ich war noch ein Kind und lebte damals mit meiner Familie in Polen“, erinnert er sich. Heute, mehr als 30 Jahre später, lebt Slota in Berlin, ist gefragter Performance-Künstler und hat sich für sein jüngstes Projekt an die Sage erinnert.

veröffentlicht am 10.05.2019 um 17:40 Uhr

Aleks Slota zog als „Pied Piper“ durch die Innenstadt von Ravensburg. Foto: Laure Catugier
Julia-Marre-Redakteur-Kultur-Dewezet

Autor

Julia Marre Autorin zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare