weather-image
31°

„Besser Arm ab als arm dran“ in der Sumpfblume

Comedian Martin Fromme: „Ich wäre auch lieber schwul“

HAMELN. Bringen wir’s hinter uns, ihr seht ja an meinem Körper, der eigentlich ganz toll aussieht, das ich eine Behinderung habe. Ja, ich wäre auch lieber schwul, aber ich bin leider Brillenträger. So stimmte der einarmige, Contergan geschädigte Comedian Martin Fromme das leider sehr spärliche Publikum in der Sumpfblume auf einen wirklich kurzweiligen Abend mit dem Kernthema Behinderung und Inklusion ein.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 13:45 Uhr

Comedian Martin Fromme geht ganz offensiv mit seiner Behinderung um. Foto: hx

Autor:

Peter Höxter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare