weather-image

Progressive-Rock mit The Flower Kings

Der Elefant auf dem Kartenhaus

HANNOVER. Nostalgisch und zeitlos: The Flower Kings jagen dem Fan der Urahnen des Progressive-Rock, der englischen Band Yes, wohlige Schauer über den Rücken. Kaum ein Song unter zehn Minuten. Erinnerungen an Stücke, die sich über eine komplette Schallplattenseite erstrecken durften.

veröffentlicht am 03.12.2019 um 18:11 Uhr

The Flower Kings Foto jed
Avatar2

Autor

Martin Jedicke Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige