weather-image
14°
×

Figuren von Werner Koch nach 20 Jahren erneut im Münster zu sehen

Erinnerung an die Expo-Leere

HAMELN. Jahrtausendwende – und Hannover samt Expo für ein Jahr sozusagen Nabel der Welt. Und im Schlagschatten etwas Glanz auch auf Hameln und das altehrwürdige Münster mit einer Installation, die Moderne und Tradition im Werk eines lokalen Künstlers einzigartig vereint. Werner Kochs Installation „Leere“ wurde vor genau 20 Jahren im Hamelner Münster von Pastor Udo Wolten eröffnet. Nun sind ein paar der Figuren wieder dort zu sehen.

veröffentlicht am 13.05.2020 um 06:00 Uhr

pe

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige