weather-image
17°

Jugendstück auf den Brettern im TAB

Etwas grobmotorisch: „Der Junge mit dem längsten Schatten“

HAMELN. So gagig wie reizvoll die Idee, ein Zwillingspärchen zum Jahrtausendwechsel zur Welt kommen zu lassen. Den einen, Adam, genau eine Minute vor Mitternacht 1999, den anderen, Atticus, in der ersten Minute des Jahres 2000. Zwei Minuten, die sie trennen und eine ganze Welt. Ihre Geschichte wurde nun am Hamelner Theater erzählt.

veröffentlicht am 28.01.2019 um 16:42 Uhr
aktualisiert am 28.01.2019 um 21:40 Uhr

Metin Turan als Atticus (li.),und Christian Simon als Adam. Foto: Katrin Schander/PR
pe

Autor

Richard Peter Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige