weather-image
27°

Ein Reclam-Museum für Leipzig

Große Literatur im kleinen Format

LEIPZIG. Dank eines leidenschaftlichen Sammlers der Reclam-Hefte bekommt die älteste noch existierende deutschsprachige Taschenbuchreihe nun eine Ausstellung. Seit mehr als 50 Jahren sammelt Hans-Jochen Marquardt die handlichen Hefte. „Reclams Universal-Bibliothek“ hatte es ihm bereits als Jugendlicher angetan.

veröffentlicht am 23.10.2018 um 15:11 Uhr
aktualisiert am 23.10.2018 um 16:40 Uhr

Hans-Jochen Marquardt zeigt in seinem Museum in Leipzig eine Ausgabe von Reclams Wochenend-Bücherei. Sie kam Ende der 1920er Jahre als Blechkassette auf den Markt. FOTO: DPA

Autor:

Sabine Fuchs,



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige