weather-image
15°
×

„Back to Hamelin“ – Berliner Kollektiv um den Hamelner Luca Weege im Jazzclub Doubletime

Lazzig spielt lässig

HAMELN. Es ist die jüngste Formation, die im ebenfalls noch jungen Jazzclub das bisher wohl längste Konzert gibt: Fast drei Stunden spielt das Quartett Lazzig um den gebürtigen Hamelner Luca Weege, das an diesem Abend mit Überraschungsgast Wilfried Mboda-Ngandeu eigentlich ein Quintett ist.

veröffentlicht am 19.01.2020 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 20.01.2020 um 16:40 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Dorothee Balzereit Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige