weather-image
12°
×

Elisabeth Lau, Andrea Freistein-Schade und Martin Bujara bringen den großen Komponisten den Gästen näher

Lust auf den Menschen Beethoven

BAD PYRMONT.Wir begehen das Beethoven-Jahr. Denn sein Geburtstag jährt sich im Dezember zum 250. Mal. Grund genug für eine Annäherung an den großen Komponisten, dessen Faszination bis heute ungebrochen ist, gehörten seine Werke doch immer noch zu den meistgespielten. Am Donnerstag bemühten sich die Kunstsoziologin Elisabeth Lau, die Autorin Andrea Freistein-Schade und der Pianist Martin Bujara darum, Ludwig van Beethoven den Gästen im Bad Pyrmonter Konzerthaus näherzubringen.

veröffentlicht am 19.09.2020 um 09:00 Uhr

Avatar2

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige