weather-image
12°
×

Das Hildesheimer Theater überrascht

Neujahrskonzert: Spaß und Klamauk mit Beethoven

HAMELN. Es ist ja eine schöne Tradition: Zu Beginn eines Jahres gehen Musikliebhaber ins Theater Hameln und freuen sich auf das Neujahrskonzert. Das gestalten seit langem die Musiker aus Hildesheim, und es ist immer ausverkauft. Das Programm bleibt bis zuletzt geheim. In vielen Jahren hat es Werner Seitzer geprägt – und in etwa wusste man vorher, was zu erwarten war. Nun steht schon zum zweiten Mal Generalmusikdirektor Florian Ziemen am Pult, und es weht ein ganz anderer Wind.

veröffentlicht am 06.01.2020 um 16:30 Uhr

Autor:

Ernst-W. Holländer



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige