weather-image
18°
×

Ekaterina Litvintseva konzertiert im Theater

Pianistin kommt nach Hameln – das nördliche Eismeer prägt ihre Kunst

HAMELN. Die in Russland geborene Pianistin Ekaterina Litvintseva wird am Dienstag, 28. Januar, gemeinsam mit der Nordwestdeutschen Philharmonie im Hamelner Theater im Rahmen der Dewezet-Classics auftreten. Gespielt werden Werke von César Franck und Richard Strauss.

veröffentlicht am 07.01.2020 um 15:50 Uhr
aktualisiert am 07.01.2020 um 17:00 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige