weather-image

Im Zeichen des Skorpions

„triosence“ holen die Sterne auf die Doubletime-Bühne

HAMELN. Es ist eigentlich der perfekte Schlusspunkt zu dem Konzert von „triosence“ im Hamelner Jazzclub: Das Publikum summt die Melodie von „Hit by Life“, Kontrabassist Omar Rodriguez Calvo streicht zart mit dem Bogen über die Saiten und Tobias Schulte setzt die Finger nur ganz vorsichtig auf eine Handtrommel.

veröffentlicht am 22.11.2019 um 15:49 Uhr
aktualisiert am 22.11.2019 um 19:40 Uhr

Auf der Bühne im Doubletime sorgte „triosence“ für Überraschungen. Foto: jed
Avatar2

Autor

Martin Jedicke Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige