weather-image
19°
×

Messerscharf: Michael Feindler

Wortgewaltig gewettert

LÜGDE. Michael Feindler ist nach Einschätzung der Süddeutschen Zeitung „einer, der frischen Wind in die Szene bringt und sie irgendwann ordentlich aufmischen könnte“. Im Lügder Klostersaal zog der Kabarettist alle Register seines Könnens und nahm die Gesellschaft in seinem Programm „Artgerechte Spaltung“ aufs Korn.

veröffentlicht am 26.01.2020 um 18:34 Uhr
aktualisiert am 26.01.2020 um 21:00 Uhr

Avatar2

Autor

Achim Krause Reporter



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige