weather-image
×

GP in Shanghai

Coronavirus stoppt Formel 1: Rennen in China verschoben

Shanghai (dpa) - Das Coronavirus bremst jetzt auch die Formel 1 aus. Der Weltverband FIA verschob unter dem Eindruck der Epidemie den für 19. April geplanten Großen Preis von China.

veröffentlicht am 12.02.2020 um 15:05 Uhr
aktualisiert am 12.02.2020 um 15:52 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige