weather-image

NFL

Duell um Super-Bowl-Einzug öffnet bei Rodgers alte Wunden

San Francisco (dpa) - Grimmig nahm Quarterback-Star Aaron Rodgers nach der peinlichen Abreibung Widerpart Jimmy Garoppolo in den Arm. Dann raunte der Spielmacher der Green Bay Packers seinem Rivalen von den San Francisco 49ers zu: «Wir sehen uns dann später.»

veröffentlicht am 15.01.2020 um 13:54 Uhr
aktualisiert am 15.01.2020 um 21:20 Uhr

Aaron Rodgers spielt mit den Green Bay Packers bei den San Francisco 49ers. Foto: Mike Roemer/AP/dpa

Autor:

Christian Hollmann und Jan Mies, dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige