weather-image
×

Coronavirus-Pandemie

Formel-1-Chef: 15 bis 18 Rennen sollen es in 2020 nun werden

Berlin (dpa) - Die Formel-1-Bosse streben in einem überarbeiteten Kalender für dieses Jahr 15 bis 18 Rennen an, teilte Geschäftsführer Chase Carey in einem längeren Statement auf der Homepage der Motorsport-Königsklasse mit.

veröffentlicht am 23.03.2020 um 20:34 Uhr
aktualisiert am 24.03.2020 um 11:50 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige